Allgemeine Fragen -
Punkte & Punkteverfall

Wo kann ich meinen Punktestand einsehen?

Das Punktekonto kann jederzeit unter Mein Bereich > Meine Bestellungen > Punktekonto eingesehen werden. Im Feld „Kontostand“ ist die Höhe und das Datum des nächsten Punkteverfalls vermerkt.


Wann verfallen meine Punkte?

Aufgebuchte Punkte verfallen zwei Jahre und fünf Tage nach Hinterlegung auf dem Portal. Bsp.: Aufbuchung der Punkte am 01.01.2018 – Verfall der Punkte am 06.01.2020 Nach Ablauf dieser Frist besteht kein Anspruch auf Einlösung der Punkte.


Was passiert, wenn ich eine Bestellung storniere, die ich mit Punkten gezahlt habe?

Wird eine mit Punkten gezahlte Bestellung storniert, werden die Punkte dem Konto wieder gutgeschrieben. Das Verfallsdatum der Punkte bleibt bestehen.


Was passiert, wenn ich den Punkteverfall erst nach der Bestellung bemerke?

Schicken Sie eine Bestellung ab und bemerken erst im Anschluss, dass Ihre Punkte teilweise oder komplett verfallen sind, können diese Punkte nicht mehr reaktiviert oder gutgeschrieben werden.


Gibt es Ausnahmen vom Punkteverfall?

Punkte von Kunden mit dem COE Status Gold oder Platin haben kein Verfallsdatum, vorausgesetzt das Unternehmen Wella GmbH bleibt im Besitz der Coty Inc. und meldet keine Insolvenz an. Erhält ein Kunde den COE Status Gold oder Platin, der vormals kein COE Gold oder Platin Kunde war, wird das Verfallsdatum aller Punkte des Kundenkontos revidiert, die Punkte werden vom Verfall ausgeschlossen. Wird der COE Status Gold oder Platin des Kunden auf den Status Basis zurückgestuft oder komplett wiederrufen, erhalten alle Punkte des Kunden eine Gültigkeit von 2 Jahren und 5 Tagen, ausgehend vom Tag der Statusänderung. Dies betrifft auch alle nachfolgenden Punkteaufbuchungen. Punkte, die aus der Aktivierung von Wertgutscheinen, die vor April 2016 ausgegeben wurden, stammen, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.


Was passiert, wenn ich meine Kundenbeziehung zu Wella kündige?

Mit der Kündigung Ihrer Kundenbeziehung zu Wella, wird Ihr Zugang zum Portal gesperrt, da sich das Portal als Service von Wella versteht.